Dienstag, 06 Dezember 2022

slide fest

Information: Nachfragebündelung Glasfaserausbau

Am 03.11.2022 fand eine Infoveranstaltung der Deutschen Glasfaser AG im Dorfgemeinschaftshaus in Anhausen statt. Gut 70 Bürgerinnen und Bürger informierten sich zum Thema Glasfaserausbau in Anhausen. Die einzige Voraussetzung für den Ausbau: Im Ausbaugebiet müssen sich während der sogenannten „Nachfragebündelung" mindestens 33 % der anschließbaren Haushalte bis zum Stichtag am 17.12.2022 für einen Glasfaseranschluss entscheiden, damit sich der Ausbau für Deutsche Glasfaser wirtschaftlich realisieren lässt.

Ab sofort hat die Deutsche Glasfaser in der Neuwieder Straße 14 ein Info-Büro eingerichtet (ehemaliger Jugendraum unterhalb der Bushaltestelle).
Das Büro ist jeden Mittwoch von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr besetzt. Hier besteht die Möglichkeit, sich zusätzlich über das Thema Glasfaser zu informieren.
 
Viele Kommunen sind diesen Weg schon gegangen, dort hat der Bau des leistungsfähigen Glasfasernetzes schon begonnen. Lassen Sie sich unter der Rufnummer 02861 8133 410 seriös beraten oder vereinbaren Sie unter dieser Nummer einen kostenlosen Beratungstermin in den eigenen vier Wänden.
Heinz-Otto Zantop, Ortsbürgermeister
Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzerklärungen
Datenschutzerklärung OK