Mittwoch, 19 Dezember 2018

slide fest

Waldbegehung am 18.10.2014

waldbegehung2014Unter der fachkundigen Leitung des Revierleiters Frank Krause fand am 18.10.2014 um 14:00 Uhr bei herrlichem Sonnenschein die Waldbegehung der Ortsgemeinde Anhausen statt.

An der ca. 2 ½-stündigen Wanderung durch den Anhausener Wald (Start: Mulchplatz, Teilstück Iserbachschleife am Weberstück vorbei über den Petershof Richtung Altes Forsthaus quer durch den Wald bis zum befestigten Weg nach Meinborn, Kaisergarten zur Grillhütte in Anhausen) nahmen Gemeinderatsmitglieder sowie ein interessierter Bürger teil.

Revierleiter Frank Krause informierte über den geplanten Holzeinschlag, sonstige Maßnahmen (z.B. Weihnachtsbaumkulturen, Mähen von Kulturen, Fegeschutzmaßnahmen, Neophytenbekämpfung, Wegeaufhieb) sowie die Holzpreise. Fragen der Teilnehmer wurden ebenfalls fachkundig beantwortet.
Die Waldbegehung endete an der Grillhütte mit gegrillten Steaks, Würstchen, Nudelsalat und kalten Getränken.
Die Beratung und Beschlussfassung des Forstwirtschaftsplanes 2015 sowie Festsetzung der Brennholzpreise erfolgt in der Ratssitzung am 20.10.2014.

H. Momm
Ortsbürgermeisterin

Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzerklärungen
Datenschutzerklärung OK