Mittwoch, 22 September 2021

slide fest

Aktuelles aus Anhausen | Blog

Kirmes in Anhausen 2020

Rückblick: Kirmes in Anhausen, Kirmesgesellschaft Oktober 2019Dieses Jahr ist für alle Vereine ein schwieriges. Fast alle Veranstaltungen, selbst private, mussten verschoben oder gar abgesagt werden.
Das betrifft auch die Kirmes in Anhausen, denn auch hier muss der gewohnte Ablauf leider ausfallen. Dennoch muss das nicht bedeuten, dass sich die Kirmesgesellschaft Anhausen nicht eine Alternative einfallen lässt, um im Ort wenigstens etwas Tradition aufleben zu lassen...

Die letzten Jahre stand Kaffee und Kuchen im Sonntagsprogramm, was auch immer sehr gut angenommen wurde. So entstand die Idee der „Rollenden Kirmes“. Deshalb wird die Kirmesgesellschaft in diesem Jahr, wenn auch etwas anders, selbstgebackenen Kuchen auf Spendenbasis verteilen.

Jeder Ortsansässige darf sich in den nächsten Wochen bis zum klassischen Kirmessonntag am 25.10.2020 Kuchen bestellen. Die Jungs und Mädchen des Vereins wird dann sonntags nachmittags die bestellten Kuchen zu den jeweiligen Bestellern bringen, natürlich unter Einhaltung sämtlicher Hygienemaßnahmen.

Bestellbare Kuchen sind:
• Rotweinkuchen
• Spiegeleierkuchen
• Gedeckter Apfelkuchen
• Apfelmußkuchen
• Nussecken
• Bienenstich
• Eierlikörkuchen
• Streuselkuchen
• Schmandkuchen mit Aprikosen

Folgende Nummern können für Bestellungen erreicht werden:
Ole Königsfeld: 015735338852
Jonas Frommann: 01722871395
 
 
 

Aufruf: Ein Herz für Nachbarn

Die Ortsgemeinde Anhausen möchte helfen, die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, unsere Krankenhäuser nicht zu überlasten und Risikogruppen zu schützen.
In solchen Zeiten müssen wir alle zusammenhalten und uns gegenseitig unterstützen!

Sie gehören zur Risikogruppe (Menschen ab 50 Jahren, Vorerkrankungen)?
Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie Hilfe benötigen oder wünschen z.B.:
- Hilfe bei Einkäufen, Besorgungen
- sonstige Bedürfnisse
 
Heinz-Otto Zantop: Mobil: 0171 1409890 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund!

Vermietung gemeindeeigener Gebäude/ Bürgersprechstunde

Ortsgemeinde Anhausen: Informationen zu CoronaAuf Grund steigender Corona Infektionszahlen, wird bis auf weiteres die Grillhütte und das Dorfgemeinschaftshaus nicht mehr vermietet.
Die Bürgersprechstunden werden ebenfalls bis auf weiters nicht durchgeführt.(Stand: 15.10.2020)
 
In dringenden Fällen ist die Ortsgemeinde erreichbar Tel.: 02639/223 Mobil: 0171/1409890

Heinz-Otto Zantop Ortsbürgermeister

Neue Schutzhütte an der Iserbachschleife


Neue Schutzhütte an der Iserbachschleife zwischen Anhausen und RüscheidSeit dem 04.10.2020 steht eine neue Schutzhütte an der Iserbachschleife, in der Gemarkung Anhausen (Weihnachtsbaumkultur Weberstück, zwischen Anhausen und Rüscheid).
Bei der Schutzhütte handelt es sich um die alte Überdachung des Grillplatzes der ehemaligen Grillhütte in Anhausen, die nun eine neue Verwendung als Schutzhütte fand.

Die Schutzhütte wird noch eine Bank und einen Tisch erhalten.
Ortsbürgermeister Heinz-Otto Zantop bedankt sich bei Landwirt Gerd Krämer und den Ratsmitgliedern Andreas Rockenfeller, Torsten Gehrke, Timo Lauterborn und Timo Zantop, die den Umzug der Hütte ermöglichten.
Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzerklärungen
Datenschutzerklärung OK