Mittwoch, 13 Dezember 2017

slide fest

Wir planen unseren Spielplatz selbst!

Anhausen, VG Rengsdorf: Kinder planen ihren Spielplatz selbst...unter diesem Motto arbeiten zurzeit die Kinder der Ortsgemeinde Anhausen an der Neugestaltung des Spielplatzes in der Mittelstraße. Bei einem ersten Treffen ging es darum, eine kleine Bestandsaufnahme zu machen und außerdem eine Wunschliste zu erstellen, welche Spielgeräte auf dem zukünftigen Spielplatz auf keinen Fall fehlen dürfen.
 
Diese Liste wurde zur Abstimmung an die gesamte Schülerschaft der Grundschule Anhausen freigegeben. Jeder durfte drei Klebepunkte an die Spielgeräte verteilen, die auf seinem persönlichen Wunschspielplatz auf keinen Fall fehlen dürfen. Somit konnte ein allgemeines Stimmungsbild eingefangen werden.
 
Im zweiten Treffen machten sich vier Kinder daran, die aus der Abstimmung herausgegangenen „Spielgeräte Spitzenreiter“ durch ein selbstgebautes Spielplatzmodell darzustellen. Der eigens gebaute Traumspielplatz wird nun dem Ortsgemeindebeirat vorgestellt, um so die Wünsche der Kinder mit den Vorstellungen der Erwachsenen zu vereinen.
 
Alle sind gespannt, wie der Spielplatz in Zukunft aussehen wird!
 
Anmerkung der Ortsgemeinde:
Vielen Dank der Jugendpflege der Verbandsgemeindeverwaltung Rengsdorf für die Unterstützung bei der Planung.